Zentral-KODA - Arbeitsvertrahsrecht für kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Andrea Hoffmann-Göritz neue Sprecherin der Mitarbeiterseite

Amtswechsel in der Zentral-KODA

In der Sitzung der Zentralen Kommission der Zentral-KODA am 12. November 2020 fand die Wahl des Vorsitzenden und stellv. Vorsitzenden statt. Der Vorsitz wechselte turnusgemäß auf die Dienstgeberseite. Aloys Raming-Freesen (Dienstgebervertreter Bistum Osnabrück) wurde zum Vorsitzenden gewählt. Thomas Schwendele (Sprecher der Mitarbeiterseite) wurde für die Zeit bis zu seinem Ausscheiden aus der Zentral-KODA in das Amt des stellv. Vorsitzenden gewählt. Ab dem 1. Januar 2021 folgt ihm Andrea Hoffmann-Göritz (KODA im Bistum Trier) in diesem Amt.

Neben den Wahlen in der Zentral-KODA fanden auf der Mitarbeiterseite ebenfalls Wahlen statt.

Ab 1. Januar 2021 übernimmt Andrea Hoffmann-Göritz die Funktion der Sprecherin der Mitarbeiterseite der Zentral-KODA.

In der Sprechergruppe wurden Herbert Böhmer (Regional-KODA NW), Robert Winter (Bay. Regional-KODA), Thomas Rühl (AK), Olaf Wittemann (AK) im Amt bestätigt und für die Zeit ab 1. Januar 2021 Franz-Josef Plesker (Regional-KODA NW) neu gewählt.

© Zentral-KODA Mitarbeiterseite 2021